Link verschicken   Drucken
 

Technik-Basic-Camp 2019

Das Technik-Basic-Camp,  richten sich an Schüler und Jugendliche der 8. bis 12. Klasse der Regelschulen und Gymnasien in der Region Thüringer Wald. Ziel der einwöchigen Feriencamps ist es, Jugendliche an innovative Technologien heranzuführen und sie frühzeitig für zukunftsweisende Berufe mit Perspektive in ihrer Region zu interessieren. Sie ermöglichen es, den Teilnehmenden einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und zu beurteilen, welcher Ausbildungsberuf ihren Vorstellungen und vor allem ihren Fähigkeiten entspricht. Die Woche im Feriencamp zeigt, dass die „graue Theorie“ aus der Schule viele begeisternde praktische Hintergründe hat und ist eine zeitgemäße Mischung aus Theorie, Praxis, Spaß und Action.

Das diesjährige Basic-Camp findet in der ersten Woche der Herbstferien vom 06. bis 11. Oktober 2019 im FAS in Breitungen statt.

Die Platzkapazität ist auf 15 Teinehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

 

Das Projekt ist gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, die Bundesagentur für Arbeit sowie das "forum Thüringer Wald".

 

Flyer zum Technik-Basic-Camp 2019